Fersenbeschwerden - Unsere Favoriten

Druckschutz für die Fersensohle

Epitact Fersenpolster

Ideal bei Fersensporn und Gelenkschmerzen.
Die Materie Physio’choc™ ermöglicht die Dämpfung der hervorgerufenen Energie beim Aufstossen des Fusses auf den Boden. Die Polster sind 5 mm dick, um die Spannung der entzündeten Sehne durch leichtes Anheben der Ferse zu reduzieren. Eine Epithelium™ Zone in der Fersenmitte bietet optimalen Komfort. Die Polster werden durch Haftstreifen in den Schuhen befestigt. Nicht waschbar   Lebensdauer: Mehrere Monate
Grösse: Damen = S   Herren = L

Druckschutz für die hintere Ferse

Epitact Blasenschutz Pflaster

Ideal zur Vorbeugung von Blasen, Entzündungen, Brennen durch Reibung.
Schützt die Haut und lindert, solange die Blase noch nicht durchgestochen oder geplatzt ist. Das selbsthaftende Epithelium™ Activ reduziert Reibungen an der Hautoberfläche. Sie können an verschiedenen Stellen angebracht und schmerzlos auch von behaarten Stellen wieder entfernt werden. In allen Schuhen verwendbar (Stadt-, Sport-, Hausschuhe).
Von Hand mit Wasser und Seife waschbar. Lebensdauer: durchschnittlich 5 Mal pro Pflaster verwendbar. Grösse: 4.4 cm x 5.6 cm (oval), 2 Stück. Für Diabetiker geeignet.

Dermaplast Zuschneidbares Hydrokolloid Pflaster


Zur Vorbeugung und Behandlung von Blasen. Hydrokolloid-Pflaster, das austretende Blasenflüssigkeit aufnimmt und dabei eine polsternde Gelschicht bildet; wirkt druckentlastend und schmerzlindernd; das 6,5x9 cm grosse Hydrokolloid-Pflaster ist mit der beiliegenden Schere auf die gewünschte Grösse und Form leicht zuschneidbar; in praktischer, handlicher Plastikbox incl. kleiner Schere.