Gelenkprobleme

Probleme mit dem Bewegungsapparat (Knochen, Gelenke, Muskeln und Bänder) gehören zu den häufigsten Erkrankungen des Hundes. Sie können rasse- und altersbedingt sein und durch unausgewogene Ernährung noch verstärkt werden. Die Gelenkentzündung (Arthritis) kommt besonders häufig bei älteren Hunden grosser Rassen vor und führt langfristig zu Dauerschäden am Gelenk (Arthrose). Chronische Schmerzen führen zunehmend zu Bewegungsunlust, Lahmheit und im Extremfall zu Teilnahmslosigkeit und Fressunlust. Die Vitalität und Mobilität des Hundes ist extrem eingeschränkt.

PHA Gelenkschutz

PHA GelenkSchutz enthält Grünlippmuschelfleisch. Dieses Einzelfuttermittel weist einen hohen natürlichen Anteil an Bindegewebsbausteinen und Knorpelschutzstoffen auf (Mucopolysaccharide, GAGs –Glucosaminoglycane- wie Heparinsulfat, Dermatansulfat, Hyaluronsäure und Chondroitinsulfat).
Darüber hinaus ist das Grünlippmuschelfleisch auch reich an Spurenelementen und Mineralstoffen.

Empfohlene Menge der Futterergänzung:
Je nach Körpergewicht (KGW) erhalten Hunde einmal pro Tag:
bis 20 kg KGW: ½ Messlöffel
bis 40 kg KGW: 1 Messlöffel
über 40 kg KGW: bis 2 Messlöffel

Dauer der Futterergänzung: Die Fütterung sollte mindestens über 2, besser über 3 Monate erfolgen, bei Bedarf auch länger.

CHF 38.50

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1