Curcuma

Das indische Gewürz Kurkuma ist auch ein seit Jahrhunderten genutztes Heilmittel der traditionellen asiatischen Medizin.

Die Hauptwirkstoffe von Kurkuma sind Kurkuminoide und ätherische Öle.

Eingesetzt wird Kurkuma vor allem bei entzündlichen Erkrankungen des Darms (auch Reizdarmsyndrom) und der Gelenke. Hilfreich ist Kurkuma auch bei Beschwerden der Gallenblase sowie bei Fettverdauungs-beschwerden.

Wegen der mässigen Bioverfügbarkeit vom Kurkuma, sollten Kurkumapräparate mit Pfeffer kombiniert werden. Die Kurkuma-Bioverfügbarkeit steigt dann um das 2000fache.

 

Shop

Swidro Curcumasan Kapseln

Empfohlene Dosierung: 2 Kapseln pro Tag.

Wirkstoffe: Extrakte aus Kurkumawurzel, grünem Tee und Pfeffer + Vitamin C.

CHF 100.50

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1